Rude Liss Pättche wearde Wie mer su säht! Verzällche Spröchelche Leedche Bei denne! Siggewies
Startseite A-M B

A-M


Dat semme! E-Poss Heimatfreunde Roisdorf e.V.

B

Backes
Backhaus, Backstube
Beispiel: "Bei oss em Hoff hamme noch e ahl Backes."
Pättche: (noch frei!)

Badschekuhl
Rübenmiete
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

Bärm
Haufen
Beispiel: "De Bonnejertebärm ös ömjekipp!"
Pättche: (noch frei!)

Bajer
Eisenbahnschranke
Beispiel: "Entweder et löck, et ränt oder de Barjere senn zo!"
Pättche: (noch frei!)

Bangeschesser
ängstlicher Mensch
Beispiel: „Du bös ävver ne Bangeschesser!"
Pättche: (noch frei!)

baschte
bersten
Beispiel: „Wenn du su wiggerfriss, baschste noch!“
Pättche: (noch frei!)

baschtich
viel, sehr, arg
Beispiel: „Drusse ös et baschtich am siefe!“
Pättche: (noch frei!)

batsche
quatschen
Beispiel: „Ihr sedd lutter am batsche!“
Pättche: (noch frei!)

Batschkastemännche
Quatschkopf
Beispiel: „Du bös och e su e Batschkastemännche!“
Jött: (Margret Broel, Roisdorf)

Batschmöhn
Klatschweib
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

Beistemo
Großmutter
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

Bei
Biene
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

Beisteva

Großvater
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

Beeßlöfje
Schnittlauch, (exakt "kleines Binsenlauch")
Beispiel: "Holl ens jet Beeslöfje us em Jade!"
Pättche: (Heinz Tengler, Bornheim)

beköppe
überdenken
Beispiel: „Dat moss ich me iertz noch ens beköppe!“
Pättche: (noch frei!)

Bejovung
Anfall, Krise
Beispiel: "Do kreste Bejovunnge!"
Pättche: Frank Jüssen, Roisdorf

Bellremmel
großspuriger Mensch
Beispiel: "Wat ene Belremmel!"
Pättche: Bastian Schwadorf

bemöke
beschummeln
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

berecke
handhaben
Beispiel: "Dat kann ich net all berecke!"
Pättche: (noch frei!)

beschmeulich
empfindsam
Pättche: (noch frei!)

Bessem
Besen
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

betuppe
betrügen
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

Beusch
Wald
Beispiel: „Lommer ens wedde en de Beusch jonn!“ (gemeldet aus Alfter)
Pättche: (noch frei!)

aanjedöhnich
anbiedernd
Beispiel:
Pättche: (noch frei!) Blauch
große Walze
Pättche: (noch frei!)

Bläuschelche
Kleine Walze
Pättche: (noch frei!)

Bläckföß
Barfuß
Beispiel: "Fröhte semme em Somme lutte Bläckföß jeloofe."
Pättche: (noch frei!)

böertchesvoll
randvoll
Beispiel: "Pass op, die Tass ös böertchesvoll!"
Pättche: (noch frei!)

Bömmel
alles, was baumelt, z.B. Klöppel, Handgriff in Straßenbahn
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

bönne
während, binnen
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

Boldrian
lärmender, polternder Mensch
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

Bonnelöcker
Regen, der Bohnen zum Keimen bringt
Beispiel:
Pättche: Peter Berrisch, Roisdorf

Bonnejert
Bohnenstange
Beispiel: "Mer sitt kaum noch Bonnejertebärm!"
Pättche: (noch frei!)

Bonnes

1. Lakai, jemand, mit dem man alles machen kann
Beispiel: „Ich bön doch net dinge Bonnes!“
2. Schürze, Umhang (aus Walberberg)
Beispiel: "Treck der Bonnes aan, mir jonn Spruute plöcke!
Pättche: Dr. Jochen Bauer, Roisdorf

Boomnoss
Walnuss
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

Boomollich
Speiseöl
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

Botteramm
Butterbrot
Beispiel: "Motter, jev oss en Botteramm!"
Pättche: (noch frei!)

Bottermelchsbonnezupp
Bohnensuppe mit Buttermilch
Beispiel: "Jeis jov et Bottermelchsbonnezupp möt Rievkoche."
Pättche: Stephan Rachbal

Botterstölep
Buttergefäß
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

Botzedresser
Hosenscheißer, kleiner Junge, übertragen Feigling
Beispiel: "A, du kleene Botzedresse!"
Pättche: Theo Hopstein, Bornheim

Botzehelepe
Hosenträger
Beispiel: "Treck ding Botzehelepe aan!"
Pättche: (noch frei!)

Bräng
Verschlag, Abtrennung
Beispiel: „Se stonn hinger de Bräng.“
Pättche: (noch frei)

Bragge
Seitenwände von Karren
Pättche: (noch frei!)

Brass
Stress
Beispiel: "Der ös wedde schwer em Brass!"
Pättche: (noch frei!)

Brassel
unkoordinierte Tätigkeit, Durcheinander
Beispiel: "Firma Huddel on Brassel"
Pättche: (noch frei!)

Brasselemanes
Umstandskrämer
Beispiel:
Pättche: (noch frei!)

Breng
Bretterwand
Beispiel: „Hinge de Breng luure“
Pättche: (noch frei!)

Brölles
Schreihals
Beispiel: „Du ahlen Brölles!"
Pättche: Karl-Heinz Dietrich, Frechen

brömsche
brummen
Beispiel: "Mir brömmsch de Kopp va lutte Krach!"
Pättche: (noch frei!)

Bröömele
Brombeeren
Pättche: Wilfried Hartmann, Roisdorf

bröötsche
anbraten, schmoren
Beispiel: "Et Fleesch ös ad janz verbröötsch!"
Pättche: (noch frei!)

buches
bäuchlings
Beispiel: "Mir senn buches de Ältersjass eraff jeschleddert.2"
Pättche: (noch frei!)

zurück zu A

Auswahl...

weiter zu C

Top